Umwelt

Erneuerbare Energien: Wir kaufen seit 2021 100% erneuerbaren Strom für die eigenen Bezugspunkte.

Energieeffizienz: Wir sind seit über 8 Jahren Teil der freiwilligen Zielvereinbarung mit dem Bund zur Steigerung der Energieeffizienz und setzen in unserem Netz Massnahmen um, um Energie zu sparen. So haben im Zuge der Zielvereinbarung unsere Data-Center auf effiziente Freecooling-Installationen umgestellt (Nutzung Aussenluft zur Kühlung).

Reduktion Treibhausgasemissionen: Wir sind als Tochterunternehmen von Liberty Global bereits heute Teil des Netto-Null Ziels 2030 (Scope 1&2) und tragen aktiv zur Erreichung dieses Ziels bei.

Nachhaltige Produkte (Kreislaufwirtschaft): Bei unseren Geräten wie Modems und Set-Top-Boxen legen wir den Fokus auf Langlebigkeit und Reparabilität. Wir setzen dabei bereits beim nachhaltigen Design und Verpackung (Eco-Packaging) an. Ein Beispiel dafür ist unsere neue Sunrise IPTV Box. Zudem verfügen wir über eine langjährige Erfahrung in der Wiederaufbereitung von unseren Geräten. Ist die Lebensdauer eines Gerätes zu Ende, stellen wir mit unserer Partnerin Swico ein sauberes Recycling sicher.

UNSERE ZIELE BIS 2030

Wir verpflichten uns, bis Ende 2022 ein Netto-Null-Ziel für unsere direkten und indirekten Emissionen festzulegen (Scope 1, 2 und 3).

Wir steigern bis 2030 die Energieeffizienz der Datenübertragung im Netz kontinuierlich um 10% pro Jahr (kWh/TB).

 Bis 2030 betreiben wir unsere Fahrzeugflotte zu 100% elektrisch.

Bis 2023 werden mindestens 75% der Set-Top-Boxen und Modems aus unserem Produktportfolio nach der Rücksendung wiederaufbereitet und an neue Kunden verschickt. Damit verlängern wir die Lebensdauer unserer Produkte.

Wir bauen bis 2025 unser Buyback-Programm aus, mit dem Ziel jährlich mindestens 20'000 Geräte (Smartphones, Tablets etc.) pro Jahr von unseren Kundinnen und Kunden zur Wiederverwendung zurückzukaufen.