Produkte, Services und Absatzkanäle

Für Sunrise ist Innovation der Weg, um die Kundenzufriedenheit hoch zu ­halten und den Erfolg in einem Umfeld sich laufend ändernder Bedürfnisse und Ansprüche sicherzustellen. Sunrise verfolgte diese Philosophie während des ganzen Jahres 2015 und lancierte innovative Produkte ausgehend von den drei Säulen der Marke: Fairness, Transparenz und Kundenorientierung.

  • Zu den Mobilfunkangeboten zählen mobile Telefonie- und Datendienstleistungen, ergänzende Mehrwertdienste wie internationale Telefonie, Roaming und Geräteversicherung sowie der Zugang zu Sunrise TV Produkten via Mobilgeräte. Sunrise bietet zudem Mobiltelefone, Tablets und andere Geräte an.
  • Das Sunrise Freedom Portfolio zielt auf den Massenmarkt ab, in dem sich die attraktivsten Kunden befinden. Mit dem Launch der Sunrise Freedom Tarifpläne im April 2014 führte Sunrise getrennte Abonnemente für den Mobilfunk und das Gerät, ohne fixe Vertragsdauer, ein. Kunden können ihr Abonnement jederzeit kostenlos anpassen, wenn sich ihre Bedürfnisse verändern. Sunrise Freedom spiegelt die drei Werte der Sunrise Marke vollumfänglich, da Fairness, Transparenz und Kundenorientierung geboten werden. Sunrise war die erste Mobilfunkbetreiberin, die dieses Konzept im Schweizer Markt einführte.

    Mit Blick auf High-Usage-Kunden führte das Unternehmen im August 2015 Sunrise Freedom super max ein, ein transparentes Produkt, das unlimitierte Anrufe und SMS nicht nur in der Schweiz, sondern auch im Ausland bietet, mit unbeschränktem High-Speed-4G-Datenvolumen in der Schweiz und monatlich 1 GB kostenlosem Datenvolumen im Ausland.

  • Um die wachsende Nachfrage nach mobilem Internet zu bedienen, lancierte Sunrise im Februar 2015 Sunrise Freedom share data. Dieser Service ermöglicht es den Kundinnen und Kunden für monatlich CHF 5, das in ihrem Freedom Mobilabonnement eingeschlossene High-Speed-­Datenvolumen mit einem Zweitgerät, versehen mit einer zweiten SIM-Karte, zu nutzen. Die Kundinnen und Kunden können zudem einen zusätzlichen Geräteplan für ihr zweites Gerät abschliessen. Dieses innovative Produkt ist im schweizerischen Markt einzigartig.
  • Gestützt auf eine Vereinbarung mit MTV lancierte Sunrise im September 2010 erfolgreich die MTV mobile Preispläne. MTV mobile bietet einschlägige Produkte für das Segment Jugendliche und junge Erwachsene bis zum Alter von ­30 Jahren an und ist die einzige spezifisch auf die Jugend zugeschnittene Telekom-Marke im schweizerischen Markt. Das sehr erfolgreiche MTV mobile Freedom ist nach denselben flexiblen Prinzipien gestaltet wie Sunrise Freedom. Das Angebot ist attraktiv in allen Postpaid-Jugend­segmenten positioniert und wird durch ansprechende, für die Altersgruppe relevante Vorteile unterstützt, beispielsweise Vorzugsbedingungen für die Nutzung von WhatsApp und das Halbtax-Abo der SBB.

    Um die wachsende Nachfrage im Jugendsegment nach höherem Datenvolumen im mobilen Internet zu bedienen, wurde im August 2015 MTV mobile freedom max lanciert. Das Abonnement bietet unlimitierte High-Speed-Datennutzung, einschliesslich unlimitierter Anrufe in alle Schweizer Netze, unlimitierter SMS und MMS, unlimitierter Anrufe nach Europa und Nordamerika sowie 200 MB Surfen im Internet im Ausland plus 200 MB WhatsApp-Nutzung im Ausland.

  • Sunrise bietet ein breites Angebot an fairen und flexiblen Roaming-Lösungen, die es den Kundinnen und Kunden ermöglichen, nur für Roaming zu bezahlen, wenn sie es wirklich benötigen, und die Kosten dank dem Sunrise Roaming Cockpit unter Kontrolle zu halten.

    Im April 2015 lancierte Sunrise eine umfassende, attraktive Palette an Produkten und Dienstleistungen für Reisende. Nebst erheblichen Preissenkungen auf allen travel talk Paketen und travel data Optionen wurden die Roaming-­Optionen ergänzt durch Sunrise travel days. Dabei handelt es sich um All-in-Pakete (für sieben oder 30 aufeinanderfolgende Tage) mit unlimitierten Anrufen / SMS und grossem Datenvolumen.

  • Im März 2015 lancierte Sunrise als Reaktion auf die zunehmende Smartphone-Durchdringung und Daten­nutzung im Budget- und Ethnomarkt erneut yallo Abonnemente. Jedes der drei Abonnemente ist spezifisch auf die Bedürfnisse der jeweiligen Zielgruppe ausgerichtet.

    yallo Flat enthält unlimitierte Anrufe in alle Netze der Schweiz und in 41 europäische Länder sowie 1 GB Daten in 4G-Geschwindigkeit. Dieses Abonnement gibt es auch als yallo PostPaid, das zusätzliche Vorteile umfasst und einzig in Poststellen erhältlich ist. yallo Europe enthält unlimitierte Anrufe in 41 europäische Länder und 500 MB Daten in 4G-Geschwindigkeit. yallo Balkan umfasst unlimitierte Anrufe in alle Netze in der Schweiz, 1 GB Daten in 4G-­Geschwindigkeit und 200 Minuten in ausgewählte Balkan­länder sowie weitere Länder in Europa.

Innovation im Einklang mit den Unternehmenswerten. Sämtliche Produktinnovationen basieren auf den Werten Fairness, Transparenz und Kundenorientierung.

  • Prepaid-Kundinnen und -Kunden können auswählen, ob das Prepaid-Guthaben pro Einheit, pro Tag oder pro Monat abgezogen werden soll. Sunrise bietet Prepaid-Telefonie- und Datendienstleistungen unter einer Vielzahl von Marken an (Sunrise, MTV, ALDI SUISSE mobile, yallo, Ortel und Lebara), um verschiedene Marktsegmente und ihre unterschiedlichen Bedürfnisse anzusprechen. In allen Marken bietet das Unternehmen eine breite Palette an massgeschneiderten Optionen gegen eine monatliche Gebühr an, einschliesslich Anrufen, SMS, Daten und Roaming sowie Kombinationen davon.

    Im August 2015 lancierten Sunrise und MTV mobile neue Prepaid-Angebote mit einer Funktion zur Kostenkontrolle genannt airbag und zwei neue Prepaid-Optionen. Mit dem neuen Prepaid-Tarif Sunrise Prepaid airbag bezahlen Kundinnen und Kunden nur die ersten zwei Minuten eines Anrufs, und mit MTV mobile WhatsApp pre zahlen sie maximal 75 Rappen pro Tag für die mobile Internetnutzung. Die beiden neuen Prepaid-Optionen Sunrise Prepaid budget 10 und Sunrise Prepaid budget 15 sind besonders interessant für regelmässige Nutzer, da sie eine bestimmte Anzahl Anrufe, SMS-Nachrichten in alle Schweizer Netze und Megabytes mobiles Internetsurfen in 4G-Geschwindigkeit bieten.

    Mit zunehmender Verbreitung von Smartphones und steigendem Datenverbrauch verliert Prepaid an Bedeutung und die Nachfrage verlagert sich von Prepaid- zu Postpaid-Abos.

  • Sunrise bietet den Kundinnen und Kunden eine breite Auswahl an Mobiltelefonen und Zubehör von vielen bekannten Anbietern und Händlern wie Apple, Samsung, HTC, Huawei und Beats. Sunrise strebt kontinuierlich danach, die Qualität und Breite des Mobiltelefonangebots zu verbessern, um von den neuen technischen Entwicklungen und Funktionen der Mobiltelefone zu profitieren.
  • Sunrise bietet Dienstleistungen in den Bereichen  Festnetztelefonie, Internet und IPTV (Internet Protocol Television) sowohl für Privat- als auch für Geschäftskunden an. Das Unternehmen erbringt diese Dienstleistungen über seine LLU-Infrastruktur (Local Loop Unbundling) oder indirekt über die Swisscom CPS (Carrier Preselection), VDSL (Very High Speed Digital Subscriber Line) und Glasfasernetze oder via Swiss Fibre Net AG und örtliche Versorgungsbetriebe für Glasfaserzugang. Auf diese Weise kann Sunrise ein vollständiges Produktportfolio zur Befriedigung der Nachfrage nach High-Speed-­Anschlüssen anbieten.

    Telefonie

    Sunrise bietet lokale, nationale, Festnetz-zu-Mobilfunk, internationale und fortgeschrittene Telefoniedienste (wie ISDN) für Privat- und Geschäftskunden in der ganzen Schweiz an. Sunrise bietet herkömmliche Anschlüsse und ISDN-Anschlüsse in der ganzen Schweiz an.

    Internet und IPTV

    Sunrise Home und MTV Home sind flexible, modular auf­gebaute Produkte, die es Kundinnen und Kunden ermög­lichen, jene Kombination aus Telefonie-, Internet- und TV-­Dienstleistungen zusammenzustellen, die ihren spezifischen Bedürfnissen am besten entspricht. Sunrise Home ent­spricht vollumfänglich den Werten Fairness, Transparenz und Kundenorientierung, indem die Kundinnen und Kunden nur für Dienste bezahlen, die sie tatsächlich nutzen und die für sie Sinn machen. Jedes individuell kombinierte Produktpaket kann jederzeit rasch und kostenlos angepasst werden, wenn sich die Kundenbedürfnisse ändern.

    2012 wurde mit Sunrise TV die neuste Generation der TV-Unterhaltung lanciert. Seither überraschte Sunrise TV die Kundinnen und Kunden mit einer Reihe weiterer Innovationen, die das Fernsehen zu einem völlig neuen Erlebnis machen. Dazu gehören beliebte Funktionen für die zeitversetzte Wiedergabe wie ComeBack TV und Live Pause. Sunrise TV bietet eine grosse Vielfalt an Sendern, einschliesslich HD. Im April 2015 wurde Sunrise TV mit Hot from the US ergänzt, einem spannenden Angebot, das amerikanische Topserien schon 48 Stunden nach ihrer Erstausstrahlung in den USA auf den Schweizer Bildschirm bringt.

    Sunrise Smart TV bietet eine Vielzahl neuer Funktionen. Mit der neuen Sunrise TV App kann die ganze Familie nun gleichzeitig unterschiedliche Sender auf dem Fernseher und auf bis zu fünf Smartphones oder Tablets ansehen – zu Hause und unterwegs. Im Ausland bietet Sunrise TV ihren Kundinnen und Kunden via Wi-Fi Zugang zum gesamten ComeBack TV Inhalt und aufgezeichneten Sendungen. Mit der Sunrise TV App finden Kundinnen und Kunden auf einfache und rasche Weise ihre Lieblingssendungen, die sie mit der Push-to-TV-Funktion direkt auf ihren Fernseher übertragen können. Die Funktion für Aufzeichnungen in der Cloud ermöglicht es, alle verpassten ComeBack-TV-­Sendungen in den vergangenen sieben Tagen abzuspeichern. Der neue Sunrise ComeBack TV Agent ist eine einzigartige Suchfunktion, über die man auf einfache Weise in der riesigen Sammlung von Sendungen auf ComeBack TV diejenigen findet, die für einen von Interesse sind.

  • Business Sunrise bedient rund 60 000 Geschäftskunden mit einer vollständigen Angebotspalette an Mobilfunk-, Festnetz-, Internet- und Datendienstleistungen. Zu den ­Kunden gehören kleine und mittlere Unternehmen ebenso wie Grossbetriebe.

    Im Segment Small Office / Home Office (SoHo) bietet Sunrise das standardmässige Sunrise Office Portfolio mit flexiblen, modularen Produkten an. Diese ermöglichen es den Kundinnen und Kunden, die Kombination aus Telefonie- und Internet-Dienstleistungen zusammenzustellen, die ­
    ihren spezifischen Bedürfnissen am besten entspricht. Für höhere Anforderungen erbringt Sunrise zusätzlich zu den standardmässigen Dienstleistungen moderne Unternehmensdatenservices. Diese umfassen direkten Internet­zugang, Sicherheits-, Messaging- und andere Mehrwertdienste für Geschäftskunden (IP VPN, massgeschneiderte M2M-Lösungen usw.).

    Für die Grosskunden bietet Business Sunrise mit ihrer Integrations-Abteilung, welche ISO 9001 zertifiziert ist, individuelle Lösungen in den Bereichen Voice, Data und Security.

    Die Mobilfunkangebote für Geschäftskunden basieren auf Pauschallösungen. Anhand der breiten Palette an Optionen können Verträge an die spezifischen Kundenbedürfnisse angepasst werden. Das standardmässige Sunrise Freedom Portfolio ist vorwiegend auf das Segment SoHo ausge­richtet. Die spezifischen Bedürfnisse grösserer Unternehmen werden abgedeckt durch Business Pauschaltarife oder Business mobile evolution, ein anpassbares Paket mit besonderer Flexibilität.

    Im April 2015 wurde Microsoft OneDrive for Business als innovative Lösung für eines der Hauptprobleme im Zusammenhang mit der Cloud lanciert: Sicherheit. OneDrive for Business (als Komponente von Office 365) ist ein Speicherort, an dem Arbeitsdateien gespeichert, synchronisiert und freigegeben werden. Das Produkt wird in Zusammenarbeit mit Microsoft angeboten und zeigt beispielhaft das modulare Konzept von Business Sunrise:

    Die Kundinnen und Kunden können die Dienstleistungen wählen, die exakt ihren Bedürfnissen entsprechen, sodass sie nur bezahlen, was sie wirklich brauchen.

    Dank der strategischen Partnerschaft mit Microsoft bietet Sunrise den Geschäftskunden Produkte aus dem Office 365-Portfolio gebündelt mit einer umfassenden Cloud-­Lösung an, die höchste Ansprüche und Standards erfüllt.

    Sunrise verfügt über dedizierte Account-Management-
    Teams für die mittleren und grossen Unternehmenskunden, während SoHo- und Kleinunternehmenskunden vorwiegend über Verkaufspartner (indirekte Kanäle) und eigene Geschäfte bedient werden.

    Microsoft hat Business Sunrise zum Gold-Kompetenz­partner im Bereich Unified Communications ernannt. Ausserdem wurde Business Sunrise wiederholt mit dem Premium Partner Status von Alcatel-Lucent Enterprise und dem Gold Partner Status von Cisco ausgezeichnet. Und schliesslich wurde Sunrise von Cisco zum Collaboration Partner des Jahres 2015 gekürt.

  • Sunrise vertreibt ihre Produkte und Dienstleistungen durch direkte und indirekte Kanäle. Der Direktvertrieb erfolgt durch Filialen unter eigener Marke, Mobile Centers unter eigener Marke, Websites, Web Chat, App, Direct Mailing und Telefonverkäufe via Call Centers (ein- und ausgehend). Am 31. Dezember 2015 betrieb Sunrise 94 Verkaufsstellen unter eigener Marke.

    Die indirekten Kanäle reichen von landesweiten Ketten wie Mobilezone (der grösste unabhängige Telekom-Detaillist der Schweiz), die Post, Media Markt, Interdiscount und Fust bis zu regionalen Sunrise Premium Partnern und Händlern. Die indirekten Kanäle umfassen rund 2'500 Verkaufsstellen in der Schweiz.

    Ein breites, zielsegmentspezifisches Vertriebsnetz mit
    rund 1'500 Verkaufsstellen bietet Dienstleistungen für das Ethno-Segment unter den Marken Lebara, Ortel und ­yallo an.

  • Die ISO-27001-Zertifizierung (Information Security ­Management Systems) garantiert unternehmensweit Informations­sicherheit für alle Standorte, Mitarbeitenden und betrieblichen Abläufe sowie für die technische Infra­struktur und die Dienste zur Verarbeitung, Speicherung und Über­tragung für Kundendaten und Kundenkommuni­kation für Privat- und Geschäftskunden.

Sunrise verfügt über ein zertifiziertes Informationssicherheits-Managementsystem (ISO 27001), und die Division Integration ist zudem für ihr Qualitätsmanagementsystem (ISO 9001) zertifiziert.

24/7 Komplett konvergent

Mehr erfahren

Download