Was muss beim Bezahlen mit einem roten Einzahlungsschein beachtet werden?

Zuletzt geändert:

Bei Zahlungen mit einem roten Einzahlungsschein wird eine Gebühr von CHF 5.- erhoben, auch online.

Geben Sie zudem bei manuellen Zahlungen mit rotem Einzahlungsschein unbedingt immer Ihre Kundennummer, Rechnungsnummer oder Handynummer an.

Konnten wir Ihre Frage beantworten?

Helfen Sie uns, diese Support-Seite zu verbessern.