Wi-Fi Calling – Was passiert, wenn ich beim Telefonieren den WLAN-Bereich verlasse?

Zuletzt geändert:

Ein unterbrechungsfreier Wechsel von Wi-Fi Calling auf eine Mobilfunkzelle und umgekehrt ist derzeit leider nicht möglich.

Beispiel: Wenn Sie die WLAN-Zone während eines Telefongesprächs verlassen, verlieren Sie Ihre Wi-Fi-Abdeckung und der Anruf wird unterbrochen.

Ein unterbrechungsfreier Wechsel kann nur ermöglicht werden, wenn Sie LTE-Empfang haben. Mit dem VoLTE-Standard (Voice over LTE) werden die Gespräche nicht mehr wie bis anhin über das 2G- oder das 3G-Mobilnetz, sondern über das LTE-Netz (4G) transportiert. Sunrise hat VoLTE Anfang Juni 2017 für Apple iPhones eingeführt.

Konnten wir Ihre Frage beantworten?

Helfen Sie uns, diese Support-Seite zu verbessern.