Setzen Sie auf die zukunftsträchtige Technologie

Bei TV over IP werden die Sendersignale via Glasfaserleitung als IP Multicast Stream angeliefert und in ein normales DVB-C Signal umgewandelt. Durch die unverschlüsselte Verteilung des Sendersignals ist keine Mediabox ode DigiCard nötig, um die TV-Programme zu decodieren. Ausserdem kann die hochverfügbare Glasfaserleitung gleichzeitig für Daten- und Sprachdienste genutzt werden.

Zukunftsträchtige Technologie durch IP Multicast Stream
Kein zusätzliches Empfangsgerät nötig
Glasfaserleitung gleichzeitig für Daten- und Sprachdienste nutzbar

Ihre Vorteile

Empfangen Sie Internet-Fernsehen in einem massgeschneiderten Paket. Sie entscheiden selber, welche Sender Sie in Ihrer Liegenschaft, in Ihrem Hotelgebäude oder Spitalzentrum zeigen wollen.

Die beiden Technologien im Vergleich

Leistungen

TV Broadcast Service
TV Multicast Service

IPTV-Lösung via interne LAN-Infrastruktur (Set-Top-Box)

IP-Multicast-Streams dienen als Feed

Parallelbetrieb (VoIP, Internet und TVoIP) möglich

Hohe Flexibilität von VoD-Dienste und Benutzeroberfläche

Analoge PAL- oder digitale DVB-C-Signale über bestehende Coax-Verkabelung

Keine Set-Top-Boxen, ideal für Hotels oder Spitäler

Programmangebot individuell gestalten

Downloads

Zusätzliche Optionen

Gestalten Sie Ihr TVoIP nach Ihren Bedürfnissen.

Business Voice Virtual PBX

Einfach, sicher und flexibel kommunizieren.

Mehr erfahren