Unternehmensethik und Governance

Sunrise verpflichtet sich, ihre Geschäfte nach ethischen Grundsätzen und unter Einhaltung aller geltenden gesetzlichen Bestimmungen zu führen, um so die Interessen von Investoren, Mitarbeitenden, Kundinnen und Kunden, und der Öffentlichkeit zu schützen. Mitarbeitende und Mitglieder der Geschäftsleitung werden jährlich zu diesen Werten, Richtlinien und Gesetzen geschult. Darüber hinaus spricht der Compliance Officer Empfehlungen aus, berät und unterstützt Mitarbeitende und Mitglieder der Geschäftsleitung bei Fragen oder Unsicherheiten in Bezug auf Wettbewerbs- und Kartellrecht. Mitarbeitende haben die Möglichkeit, Verstösse gegen die Anti-Korruptionsvorschriften oder die Wettbewerbs- und Kartellrechtspolitik anonym über das unabhängige Whistleblowing-Portal zu melden.

Unser Ziel