Governance

Integrität im Unternehmensumfeld

Die Sunrise verpflichtet sich, ihre Geschäfte in einer wirtschaftlich, sozial und ökologisch nachhaltigen Weise und in Übereinstimmung mit den höchsten Standards ethischen und professionellen Verhaltens zu führen. Sunrise ist der Überzeugung, dass dies nicht nur wesentlich für die Marke und den Ruf von Sunrise ist, sondern auch dazu beiträgt, den langfristigen Gesamterfolg von Sunrise und ihren Stakeholdern zu gewährleisten und eine langfristige positive Wirkung für Kundinnen und Kunden, Mitarbeitende, Investoren und die Gesellschaft im Allgemeinen zu erzielen.

Sunrise betreibt ihre Geschäftstätigkeit, in dem Lieferanten, Beraterinnen und Berater, Auftragnehmerinnen und -nehmer, Zeitarbeiterinnen und -arbeiter und andere Drittpersonen oder Firmen, die Sunrise verschiedene Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung stellen (kollektiv «Lieferanten»). Von Lieferanten als Geschäftspartner von Sunrise wird erwartet, dass sie die höchsten Standards in Bezug auf Geschäftsgebaren, Integrität und Gesetzestreue einhalten. Dieser Rahmen ist im Sunrise Verhaltenskodex für Lieferanten zusammengefasst, der die Standards in Bezug auf Geschäftsintegrität und Ethik, Arbeitsnormen und Nichtdiskriminierung, Umwelt, Datenhandhabung und Unternehmensführung umreisst, deren Einhaltung Sunrise von seinen Lieferanten erwartet. Um die soziale und ökologische Verantwortung zu fördern, kann der Kodex von den Lieferanten verlangen, dass sie über die Einhaltung der lokal geltenden Gesetze und Vorschriften hinausgehen.

Zum Verhaltenskodex für Lieferanten