Erste Rechnung nach Wechsel Ihres Sunrise Abos

Wenn Sie Ihr Abo wechseln, zahlen Sie noch bis Ende des laufenden Monats den Preis für das bisherige Abo. Erst ab dem Folgemonat wird der Preis für Ihr neues Abo in Rechnung gestellt.

Wichtig:
Bei einem Wechsel auf ein Abo mit höherem Preis (allfällige Rabatte eingeschlossen), nutzen Sie Ihr neues Abo samt allen inbegriffenen Dienstleistungen bereits direkt nach dem Abowechsel und nicht erst ab dem nächstem Monat. Sie profitieren also sofort vom neuen Abo, obwohl Sie bis Monatsende noch den Preis des alten Abos zahlen.

Bei einem Wechsel auf ein Abo mit geringerem Preis (allfällige Rabatte eingeschlossen), nutzen Sie Ihr neues Abo nicht per sofort, sondern erst im Folgemonat. Somit stehen Ihnen die Dienstleistungen Ihres bisherigen Abos nach dem Abowechsel noch bis Monatsende zur Verfügung.

Ausnahmefälle

In einigen Fällen erfolgt die Verrechnung pro rata. Das bedeutet, dass Sie mit dem Datum des Abo-Wechsels sofort auch den neuen Preis bezahlen. Die Verrechnung erfolgt pro rata im nächsten Monat.

Beispiel:
Sie wechseln Ihr Abo am 23. Mai 2022. Die Abo-Gebühren für Mai haben Sie bereits mit der Vormonatsrechnung bezahlt, da diese Kosten immer im Voraus in Rechnung gestellt werden.

Ab dem 24. Mai stehen Ihnen alle Dienstleistungen des neuen Abos zur Verfügung und Sie zahlen ab diesem Tag auch den Preis für das neue Abo. Die Gebühr für Ihr altes Abo wird Ihnen auf der nächsten Rechnung pro rata, das heisst von 24. Mai bis Monatsende, rückerstattet.

Beispiel: erste Rechnung nach Abo-Wechsel
Kontakt