Der Sinn von «Das macht Sinn»

Je komplexer ein Produkt ist, desto einfacher sollte die Botschaft sein. Wer sich für einen BMW interessiert, erwartet «Freude am Fahren». Wer bei Mediamarkt einkauft, «ist doch nicht blöd». Und bei Sunrise versprechen wir seit April 2014: «Das macht Sinn.»

Sunrise Freedom: Mein Abo wechseln, wann ich will
Sunrise Freedom: Mein Abo wechseln, wann ich will
Die erste Werbekampagne unter dem Markenversprechen "Das macht Sinn."

Mit dem Claim «Das macht Sinn» drücken wir einerseits aus, wie wir unsere Werte leben. Nämlich mit dem Anspruch, die innovativste und kundenfreundlichste Telekom-Anbieterin der Schweiz zu sein. Produkte, Preise, Service, Qualität: Alles richten wir konsequent an den Bedürfnissen unserer Kunden aus. Gleichzeitig formulieren wir aber auch einen Anspruch nach innen. Wir sind aufgefordert, uns selbst regelmässig zu hinterfragen. Ob das, was wir tun, Sinn für unsere Kunden stiftet. Der Claim ist unser «Gedächtnisanker». 

Ein glaubwürdiges Versprechen

Dem schnellen Erfolg des Claims liegt ein einfaches Erfolgsrezept zugrunde: «Das macht Sinn» ist ein glaubwürdiges Versprechen von Sunrise, differenzierend im Markt und in der Ausdrucksweise angenehm zurückgenommen. Inhaltlich drückt der Claim in einfacher, kundenorientierter Sprache unsere langfristige strategische Positionierung «The smarter choice» aus. Das ist der Sinn von «Das macht Sinn».