Batman und die bombastischen Bausteine

Der kleinste Batman der Filmgeschichte sorgt für ganz grosse Gefühle und jede Menge Action. «The LEGO Batman Movie» ist ab 1. März auf Teleclub Cinema zu sehen.

Neben Batman kommt auch Robin zum Zug in diesem modernen Animationsabenteuer.
Neben Batman kommt auch Robin zum Zug in diesem modernen Animationsabenteuer.

Die LEGO sind wieder los! Drei Jahre nach seiner Premiere in «The LEGO Movie» wird Batman jetzt zum Titelhelden. Der erste Film mit animierten LEGO-Steinen wurde 2014 zum Überraschungshit und von Filmfans gefeiert: «Augenzwinkernde Respektlosigkeit hat diesem Brick-Movie zu seinem weltweiten Erfolg verholfen», schrieb youcinema.ch

Im Spin-off kämpft der selbstverliebte Mini-Batman nun gegen seinen ewigen Widersacher Joker. Der will dem dunklen Ritter beweisen, dass er der grösste Bösewicht aller Zeiten ist. Aber schnell wird klar: Batmans grösster Feind ist nicht Joker, sondern er selbst. Das laut filmstart.de «manchmal etwas chaotische, aber fabelhaft unterhaltsame und extrem spassige Brickfilm-Highlight» baut sich die Welt, wie es ihm gefällt. So haben auch King Kong, Medusa und Lord Voldemort aus Harry Potter einen Auftritt.

«The LEGO Batman Movie» ist voll mit versteckten Anspielungen auf die grössten Blockbuster von gestern und heute. Chip.de kommt zum Schluss: «Das ist keineswegs nur ein Film für Kinder, die Gags funktionieren bei allen Altersklassen!» Die Filmkritiker gehen sogar noch einen Schritt weiter: «Sogar Lego-Männchen können grosse Gefühle transportieren.»

Einzigartig ist die Entstehung der mittlerweile drei LEGO-Filme: Einzelne Sequenzen filmten die Macher tatsächlich in der guten alten Stop-Motion-Technik, bei der aus unzähligen Einzelfotos Bewegungen entstehen. Kombiniert mit 3-D-Modellen wurde daraus ein modernes Animationsabenteuer. Die Mimik der Synchronsprecher (im Original u. a. Will Arnett, Zach Galifianakis, Mariah Carey) übertrug man dann auf die gelben Köpfchen.

Cinema.ch fasst zusammen: «Eine tolle Bauklotz-Optik und schwindelerregende Actionsequenzen machen das Animationsabenteuer zu einem rasant-kurzweiligen Filmerlebnis!»

«The LEGO Batman Movie» läuft im März auf Teleclub Cinema.