Zurück zur Blog-Übersicht

Mobiles Zocken: Unsere Top 5 iOS-Games

Da es eigentlich keine schlechte Jahreszeit für Smartphone-Spiele gibt, haben wir uns einmal mehr durch die Vielzahl an Neuveröffentlichungen gewühlt. Und hier ist das Resultat: die besten neuen Games für iPhone und iPad, die im Mai 2022 veröffentlicht wurden. Viel Spass!

January 1, 1970 . Lesedauer: 6 Min.

Platz 5: Warped Kart Racers (Apple Arcade)

Im Fun-Racing-Sektor gibt es neben dem Genreprimus «Mario Kart» noch erstaunlich viel Platz für weitere Podestanwärter. Und genau einen dieser Ehrenplätze möchte sich der Apple-Arcade-Titel «Warped Kart Racers» sichern – und zwar indem er Charaktere, Strecken und Items aus ganzen vier mehr oder weniger bekannten Zeichentrickserien ins Rennen schickt. Am Start sind insgesamt 20 Protagonisten aus «Family Guy», «American Dad», «King of the Hill» und «Solar Opposites», die sich auf 16 Strecken messen. In bekannter Genremanier geht es dabei natürlich einerseits um das fahrerische Können inklusive Driften und Abkürzungen, andererseits aber auch darum, aufgesammelte Items gekonnt und zielführend einzusetzen. Egal ob du im Singleplayer-Modus dein Können zeigst oder mit bis zu acht Spielern online: «Warped Kart Racers» ist – vor allem wenn du mit einem Controller spielst – ein wirklich unterhaltsamer und kurzweiliger Fun-Racer. Apple-Arcade-Abonnenten, die gerade auf die nächste Welle des «Mario Kart 8 Deluxe»-Boosterpasses warten, sollten hier also unbedingt mal Probe fahren.

Kategorie: Cartoon-Kart-Mashup 

Entwickler: Electric Square  

Apple: Warped Kart Racers im App Store herunterladen

Platz 4: Turnip Boy Commits Tax Evasion

Wir sind in Sachen abgefahrener Spieletitel schon einiges gewohnt, aber das bereits letztes Jahr für andere Plattformen erschienene «Turnip Boy Commits Tax Evasion» spielt hier doch noch einmal in einer eigenen Liga. Ein Rübenjunge, der Steuerhinterziehung begeht? Und das soll Spass machen? Oh ja, ziemlich viel sogar. Das Spiel kommt als Action-Adventure mit «Zelda»-Anleihen, charmant-pixeligem Look und ganz eigenem Humor daher. Entsprechend ist auch die Story ziemlich abgefahren, in der es im Grunde darum geht, dass dich der Bürgermeister, der in Form einer Zwiebel gestaltet ist, wegen angeblicher Steuerverfehlungen aus deinem Zuhause wirft. Fortan bist du als Turnip Boy unterwegs, um Aufträge zu erfüllen und deine Steuerschulden zurückzuzahlen. Das alles geschieht in einer klassischen 2D-Top-down-Ansicht, wie man sie aus frühen «Zelda»-Teilen kennt. Auch aus der genannten Serie bekannte Elemente wie Rätsel und Items, die dir das Weiterkommen ermöglichen, sind hier mit an Bord. Die Charaktere und Dialoge sind wirklich witzig geschrieben, gleichzeitig hat die Geschichte aber durchaus einige tiefergehende Themen zu bieten und unterhält über die gesamte Spielzeit von vier bis fünf Stunden. Wer also auf der Suche nach einem Action-Adventure mit ganz viel Charme ist, sollte bei «Turnip Boy Commits Tax Evasion» zuschlagen, zumal du das Spiel kostenlos herunterladen und testen kannst, um danach bei Gefallen durch eine einmalige Zahlung den Rest freizuschalten.

Platz 3: Chloe Puzzle Game

Zugegeben: Bei der Namensgebung haben die Entwickler von «Chloe Puzzle Game» nicht besonders viel Kreativität an den Tag gelegt. Doch immerhin weiss man gleich, was man bekommt, nämlich ein Knobelspiel, in dem man die Protagonistin Chloe durch die Levels lotsen muss. Das Spiel ist rundenbasiert, und es gilt, das Ziel zu erreichen und dabei möglichst auch noch allfällige Collectibles einzusammeln. Doch das ist einfacher gesagt als getan, denn auf vorgegebenen Pfaden wandelnde Feinde, durch Bodenplatten ausgelöste Kanonen und viele andere Fallen sorgen dafür, dass du ins Schwitzen kommst und deine Schritte genau vorausplanen musst. Oft gilt es, Umwege auf sich zu nehmen, um zur passenden Zeit am richtigen Ort zu sein, oder Fallen gegen deine Widersacher einzusetzen, um erfolgreich zu sein. Zwar revolutioniert «Chloe Puzzle Game» das Puzzle-Genre keineswegs, ist aber ganz einfach toll gemacht und weiss mit knackigen und spassigen Rätseln verteilt über 72 Abschnitte zu begeistern. Wenn du dich wieder mal Level für Level clever fühlen willst, weil du das Game ein ums andere Mal ausgetrickst hast, solltest du dich mit Chloe ins Abenteuer stürzen.

Kategorie: Rundenbasierter Pixel-Puzzler  

Entwickler: Rojeh Maher    

Apple: Chloe Puzzle Game im App Store herunterladen

Android: Chloe Puzzle Game bei Google Play herunterladen

Platz 2: Apex Legends Mobile

Battle-Royale-Shooter sind ein vergleichsweise neues Genre, das aber in den letzten Jahren einen unfassbaren Boom erlebt und den Publishern Milliarden in die Kassen gespült hat. Kein Wunder also, wenn EA mit «Apex Legends Mobile» nun den Sprung von PC und Konsolen zu Smartphones macht. Zwar muss man natürlich als iPhone-Nutzerin oder Nutzer gegenüber dem grossen Bruder gewisse Abstriche und Anpassungen hinnehmen. Doch «Apex Legends» funktioniert auch im Hosentaschen-Format mit Touchscreen-Steuerung erstaunlich gut und bringt einiges an Umfang mit. Das grundlegende Spielprinzip, bei dem die Spieler auf einer grossen Map verteilt aufeinander losgelassen werden, bis nur noch einer übrig ist, macht auch hier Spass, und es gibt weitere Modi und Ideen, um für genügend Abwechslung zu sorgen. Klar, Hardcore-Zocker werden wohl auf dem PC oder der Konsole weiterzocken, aber eigentlich spricht ja nichts dagegen, sich «Apex Legends Mobile» kostenlos herunterzuladen und einfach mal auszuprobieren. Battle Royale auf dem iPhone oder iPad funktioniert jedenfalls zumindest in diesem Fall erstaunlich gut.

Kategorie: Battle-Royale-Shooter für die Hosentasche  

Entwickler: Electronic Arts   

Apple: Apex Legends Mobile im App Store herunterladen

Android: Apex Legends Mobile bei Google Play herunterladen

 

Platz 1: Voodoo Detective

Wer in den 1980er- und 1990er-Jahren schon gezockt hat, erlebte das goldene Zeitalter der Adventure-Games mit. Die Helden jener Zeit hiessen Guybrush Threepwood oder Larry Laffer, und allein der Gedanke an die Vielfalt an hochklassigen Spielen von Entwicklern wie LucasArts oder Sierra treiben manch einem noch heute ein freudiges Funkeln in die Augen. Danach fristeten Adventures über längere Zeit ein ziemliches Schattendasein, doch glücklicherweise kam es vor einigen Jahren zu einem Revival des totgeglaubten Genres. In diese Sparte reiht sich auch «Voodoo Detective» ein, das betont oldschool daherkommt. Klar, die Optik ist natürlich in HD, aber dafür handgezeichnet und in 2D und bringt so wunderbar das Flair von damals herüber. Da schadet es natürlich auch nicht, dass du ähnlich wie in «Monkey Island» auf einer Insel zu tun hast und du ebenso wie beim grossen Vorbild Wortwitze im Minutentakt präsentiert bekommst. Das Spiel sieht toll aus und ist vollständig vertont, dazu ist die Story um den titelgebenden Ermittler auf einem inzwischen von Touristen überfluteten Eiland genauso wie die Rätsel wunderbar gelungen. Kurzum: Auch wenn «Voodoo Detective» ein vergleichsweise kurzes Vergnügen ist, macht einfach jede Minute Spass. Ein absolutes Must-play für Genre-Fans, welche die nötigen Englischkenntnisse mitbringen, und unser iOS-Titel des Monats Mai 2022.

Kategorie: Adventure-Throwback 

Entwickler: Short Sleeve Studio     

Apple: Voodoo Detective im App Store herunterladen

Android: Voodoo Detective bei Google Play herunterladen