Geschenkideen für Weihnachten: Unsere Gadget-Tipps für Ihn

Was soll ich ihm bloss zu Weihnachten schenken? Panikkäufe in letzter Minute müssen nicht sein: Statt sich den Kopf zu zerbrechen und ratlos durch die Läden zu streifen, genügt ein Bilck auf unsere Gadget-Tipps. Denn sogar Freunde und Familienmitglieder, die meinen schon alles zu haben, freuen sich über ein ausgefallenes Gadget oder eine digitale Kleinigkeit. Und auf der Couch auf "jetzt kaufen" klicken, kann ungemein bequem sein.

20151208_Geraete_Weihnachtsgeschenke_Tipps_Lead2

Jedes Jahr versuchen wir unser Glück mit der stressigsten Nachmittagsgestaltung eines Adventssamstags: Schreiende Kinder, Stau vor dem Parkhaus, Massen von Geschenkejägern in dicken Jacken und dank dieser gefühlte Temperaturunterschiede von mindestens 40 Grad zwischen Kaufhaus und Bahnhofstrasse. Daher hier schon mal der erste Tipp: Online einkaufen kann ganz schön bequem von der Couch aus sein. Vielleicht ist auch schon was für den nächsten Online-Kauf in unseren 5 Geschenketipps dabei:

1. Für Science Fiction-Fans: BB-8 Roboter Droide von Sphero

Der neuste «Star Wars»-Film läuft vor Weihnachten in den Kinos an. Passend dazu für alle Fans des Weltraum-Märchens ist der kleine BB-8. Der Droide gilt als Nachfolge-Roboter des altbekannten R2D2 aus «Star Wars». Wie im Film fährt das Gadget auf einer sich drehenden Kugel durch die Gegend. Der Mini-Roboter lässt sich per Smartphone und Sprachbefehle steuern. Schafft er es auch den Nachtisch zu servieren?

Video abspielen
BB-8 von Sphero

2. Für Outdoor-Sportler: GoPro Hero 4

Freunde, die wilde Abfahrten und waghalsige Expeditionen machen, werden sich über eine GoPro-Kamera freuen. Aber auch all jene, denen die Digitalkameras immer kaputt gehen, dürften mit der robusten, wasserdichten Digicam ein Gadget bekommen, das ihnen besonders lange Zeit Freude bereitet. Klappe, die erste. Los geht’s!

Video abspielen
GoPro in Action: Skifahren
Copyright: Go Pro
Copyright: Go Pro

3. Für Virtual-Reality-Reisende: Samsung Gear VR

Das Headset ist die perfekte Gabe für Bekannte und Freunde, die ein Samsung Galaxy S6 oder ein Galaxy Note besitzen. Damit können Sie auf einfache Art Reisen in fremde Welten unternehmen. Es genügt, das Smartphone in die Virtual-Reality-Brille zu stecken und einen entsprechenden Film oder ein Game zu laden und schon ist man mitten drin, wie die folgenden Videos zeigen.

Virtual Reality für Einsteiger und Do-it-Yourselfer: Google Cardboard

Die günstige Virtual Reality Variante ist Google Cardboard, die VR-Brille aus Karton. Die Google Cardboard Version gibt es hier bei verschiedensten Anbieter zu kaufen.
Auch ein Bausatz zum selber Basteln wird angeboten: Hier der Download-Link.

4. Für Freunde mit grossen Vorsätzen: Fitbit Charge HR

Jedes Jahr wiederholt sich das gleiche Spiel mit den Vorsätzen: Gesünder essen. Weniger rauchen. Mehr Sport. Um Couch Potatoes zu mehr Aktivität zu motivieren, nützen Aufmunterungssprüche wenig. Besser, man schenkt den Bewegungsmuffeln ganz diskret einen Fitnesstracker wie Fitbit. Denn die Erfahrung zeigt: Wer seine Schritte zählt, bewegt sich mehr. Schliesslich empfiehlt nicht nur die WHO, täglich 10'000 Schritte zurückzulegen, sondern auch die Personenwaage. Darüber hinaus misst das Armband den Puls und überwacht den Schlaf.

Video abspielen
Copyright: Fitbit

5. Die lässigere Variante von Ohrwärmern: Beats by Dre Solo 2

Beats by Dre Kopfhörer bedürfen wohl keiner weiteren Erklärung. Die Kopfhörer mit dem sensationellen Klangerlebnis und dem charakteristischen Logo sind mittlerweile ein Muss für Musikliebhaber. Und die Ohren bleiben auch warm. Psst...verraten wir natürlich keinem.

Video abspielen
Copyright: Beats by Dre